Autor Thema: [Diskussion] Aspire X-QPACK-BK NW V2 ohne Netzteil  (Gelesen 3450 mal)

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum S├╝dpol gezogen
  • ***
  • Beitrńge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
[Diskussion] Aspire X-QPACK-BK NW V2 ohne Netzteil
« am: 13. August 2006, 09:57:15 »
Hier k├Ânnt ihr ├╝ber diesen Artikel diskutieren.
« Letzte ─nderung: 12. November 2006, 11:37:15 von efferman »

Offline Zeh Emm

  • Lektor
  • k├╝hlt mit Stickstoff
  • **
  • Beitrńge: 3.008
  • Shake that ass, Bitch...
    • Meine private Seite - befindet sich aber im Aufbau
Re: Diskussion zum Test des Aspire X-QPack
« Antwort #1 am: 13. August 2006, 10:24:09 »
Mal sehen ob der in meinen Besitz wandert, wenn ich meinen Kleiderschrank fertig habe.
« Letzte ─nderung: 13. August 2006, 10:24:47 von Claas M »
"Hat sich durch das, was Du getan hast, Dein Leben verbessert?" - American History X
"Quot me nutrit me destruit"

"Your Mom is so dumb that she tried to minimize a 12 variable function to a minimal sum of products expression using a karnaugh map instead of the Quine-McCluskey"

<SenioR> whahahah fravec! Ich hab deine Mudda gebumst!!  <@Fravec> Papa, hau ab, ich rede hier mit Freunden...

Offline Bismarck

  • hat ne DualRadiWak├╝
  • ***
  • Beitrńge: 111
  • Leistungsschl├Ąfer
    • Meine private HP
Re: Diskussion zum Test des Aspire X-QPack
« Antwort #2 am: 13. August 2006, 11:45:49 »
Moin,

sehr nett geschrieben. :))

Zwar glaube ich nicht dass ich mir ein solches Geh├Ąuse zulegen werde, aber f├╝r den Fall der F├Ąlle (der bei mir nie ausgeschlossen werden sollte) w├Ąre das Ger├Ąt schon einen Blick wert.

Servus, B.
Alle Angaben wie immer ohne Gew├Ąhr!

Offline nemon

  • Administrator
  • k├╝hlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beitrńge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: Diskussion zum Test des Aspire X-QPack
« Antwort #3 am: 13. August 2006, 11:55:32 »
ich frage mich noch immer, wie hersteller ein geh├Ąuse verkaufen k├Ânnen, in das standardkomponenten nicht reinpassen

Offline Yogster

  • hat nen Ventilator
  • **
  • Beitrńge: 26
  • "Dipl.-Intel-Gott" ;)
Re: Diskussion zum Test des Aspire X-QPack
« Antwort #4 am: 14. August 2006, 17:37:42 »
Hi,
interessantes Review  :thumbup:
kannst du den gr├Â├čenm├Ą├čig mit dem SST SG01E vergleichen? Falls nicht, sag Bescheid, und ich schreibe euch ├╝ber den Sugo was..

Gru├č
  • Gigabyte P55-UD5
  • Intel i7 860 @3Ghz, IFX-14 Bolt-Thrukit f├╝r LGA1156 fehlt noch, schei├č Boxed-K├╝hler
  • Raid10 mit Seagate 7200.10
  • 4GB gSkill DDR2000
  • XFX 9800GTX+ T-Rad┬▓
  • Lian-Li PC70-A

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum S├╝dpol gezogen
  • ***
  • Beitrńge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Diskussion zum Test des Aspire X-QPack
« Antwort #5 am: 14. August 2006, 17:41:10 »
Hi,
interessantes Review  :thumbup:
kannst du den gr├Â├čenm├Ą├čig mit dem SST SG01E vergleichen? Falls nicht, sag Bescheid, und ich schreibe euch ├╝ber den Sugo was..

Gru├č
Is das das geh├Ąuse ?

Das X-QPack hat folgende abmessungen l/b/h 350/280/235mm
« Letzte ─nderung: 14. August 2006, 17:47:58 von efferman »

Offline Yogster

  • hat nen Ventilator
  • **
  • Beitrńge: 26
  • "Dipl.-Intel-Gott" ;)
« Letzte ─nderung: 15. August 2006, 16:06:52 von Yogster »
  • Gigabyte P55-UD5
  • Intel i7 860 @3Ghz, IFX-14 Bolt-Thrukit f├╝r LGA1156 fehlt noch, schei├č Boxed-K├╝hler
  • Raid10 mit Seagate 7200.10
  • 4GB gSkill DDR2000
  • XFX 9800GTX+ T-Rad┬▓
  • Lian-Li PC70-A