Autor Thema: AGP Graka kauf  (Gelesen 8165 mal)

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
AGP Graka kauf
« am: 19. Dezember 2006, 14:14:27 »
Ich suche ne Graka, mit der sich neue spiele wie splinter cell da rel. flüssig auf hoher grafik spielen lassen.

Folgendes Sys is gebaut^^

k8T neo
AGP 66gt von MSI
AMD Athlon 3200+ 754
bq! 470W P5

Lüffis und hdd spielen erstmal keine rolle

Meine frage: Was gibts auf dem AGP markt für grakas die das system ganz gut auslastet und ne satte grafik bringt? will nämlich nich auf PCIE umrüsten, wegen dem knappen budget^^ das kommt nächstes jahr....neu sollte sie max. 200€ kosten und gebraucht um die 100€...ATI oder nVidia is wurst....nur leistung soll stimmen....achso 256er speicher wäre nett^^ und ehm mein vf700-cu sollte auch noch passen...gibts da was, was meinen anforderungen gerecht wird?

danke im vorraus(mit doppel r?^^)
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2006, 14:15:03 von Skyscraper »
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline Budweiser

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 599
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #1 am: 19. Dezember 2006, 14:41:56 »
Ganz klar ne 7600 GT oder ne 7600 GT vieleicht ne gebraucht 7800 GT ,ATI hat da nur die x1950 pro oder halt ne alte x850xt jetzt hast du die wahl  :))

 :wink:

Edit : Ne 7900 GS würdest du auch noch bekommen .
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2006, 15:43:25 von Budweiser »
C2D 8200 @ 2,66 GHz
Gigabyte DS4 P35
G.Skill Pc800 4gbpk
Sparkle 8800 GT
SuperFlower 500 K-14A

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #2 am: 19. Dezember 2006, 16:29:10 »
7900GS wäre wohl das beste oder? Is die Graka nich dann stärker als die CPU?^^
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline Budweiser

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 599
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #3 am: 19. Dezember 2006, 16:40:06 »
Naja im standard Takt wäre er sicher ein wenig schwach aber wozu gibt es oc  ;)
C2D 8200 @ 2,66 GHz
Gigabyte DS4 P35
G.Skill Pc800 4gbpk
Sparkle 8800 GT
SuperFlower 500 K-14A

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #4 am: 19. Dezember 2006, 16:52:11 »
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=120065108249&fromMakeTrack=true


taugt die was?

Hmm naja in meiner CPU sind nicht mehr als 225er FSB drin ^^
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline Mr.Malik

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beiträge: 539
  • Hobby-Mycologist
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #5 am: 19. Dezember 2006, 16:55:34 »
Steck mal die S-ATA Festplatte auf Port 3 oder 4 ;)


MfG,
Mr.Malik
       

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #6 am: 19. Dezember 2006, 17:06:48 »
kannst auch ne x1950pro nehmen!

da haste gleich richtig gute leistung! deine cpu wird zwar das ein oder ander mal limitieren aber bei graka lastigen games haste echt ne hammer performence!!

und die ist sicher besser als sämtliches nVidia gedöns!
gibst halt noch nciht gebraucht aber naja

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #7 am: 19. Dezember 2006, 18:10:13 »
@ Mr. Malik

Hab nur 1 und 2 :(
Auf den 2 anderen Lötstellen is nix drauf...

@M0rre

Naja, CPU Lastige games hab ich nich, so NFS sind ja alle nur graka lastig und splinter cell denke ich auch^^ wow geht sowieso mit 66gt....also^^ muss mal gucken, hat ja noch bisschen zeit^^

Was will man mehr?

http://geizhals.at/eu/a229767.html

oder is die für 10€ mehr besser? http://geizhals.at/eu/a229753.html
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2006, 18:12:54 von Skyscraper »
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline Budweiser

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 599
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #8 am: 19. Dezember 2006, 18:20:21 »
Besser wird sie wohl nicht sein sie sieht nur besser aus finde ich , wenn dann hat Morre recht ne x1950 pro ist schon sehr gut oder halt ne 7900 GS .
C2D 8200 @ 2,66 GHz
Gigabyte DS4 P35
G.Skill Pc800 4gbpk
Sparkle 8800 GT
SuperFlower 500 K-14A

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #9 am: 19. Dezember 2006, 18:53:42 »

@M0rre

Naja, CPU Lastige games hab ich nich, so NFS sind ja alle nur graka lastig und splinter cell denke ich auch^^ wow geht sowieso mit 66gt....also^^ muss mal gucken, hat ja noch bisschen zeit^^

Was will man mehr?

http://geizhals.at/eu/a229767.html

oder is die für 10€ mehr besser? http://geizhals.at/eu/a229753.html

naja die 512mb werden keine mehrleistung bei aktuellen games bringen!

und beide kühler sind echt laut also solltest du den eh wechseln

aber club3d zählt zu den "billig" marken und deswegen empfehle ich die die saphire!

du könntest auch überlegen 50€ drauf zu legen und gleich nen PCIe board, nen socket 939 Board und ne passende cpu kaufen!

also ich hab für einen 3200+ 45€ inkl. gezahlt und für ein gutes Board 55inkl.!

da die pcie karte alle weniger kosten und die einfach viel meh auswahl hast wäre das eine überlegung!

aber ist ja dein geld und somit auch deine endscheidung!

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #10 am: 19. Dezember 2006, 19:08:38 »
ja das mache ich auch werd mir morgen mal alles bei ebay zusammensuchen und mir nen überblick verschaffen...gebraucht bekommt man qualitativere sachen^^ zu weniger geld.

aber wenn kommt direkt nen 3800+ rein...und nen lüffi hab ich eh noch hier....also alles kein problem^^ wer morgen/übermorgen mal gucken...danke bis hier hin, ich meld mich wieder :>
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #11 am: 21. Dezember 2006, 12:31:55 »
So bin jetzt bei folgendem Stand:

DFI Lanparty Ultra D
3400+ Singelcore
http://geizhals.at/eu/a222078.html -->graka


alles gebraucht...RAM kann ich immernoch auf 2gb erweitern...

Verbesserungsvorschläge? hoffe aus meinem alten sys bekomm ich noch etwas raus...^^
« Letzte Änderung: 21. Dezember 2006, 12:32:24 von Skyscraper »
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline Budweiser

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 599
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #12 am: 21. Dezember 2006, 12:51:42 »
Einen A64 3400 ? Naja ich würde da lieber einen 3000+ oder einen 3700+ nehmen die gehen meist bis 2,8 und mehr weil von den anderen CPU´s habe ich noch nicht gesehen das man da so viel rausholen kann .

Mein 3500+ war bei 2,5 Ende mein 3400+ für S754 war bei 2,54 Ende nur mein 3700+ ging bis 2,95 und der 3000+ Winne ist ja bekannt das er oft gut geht .
C2D 8200 @ 2,66 GHz
Gigabyte DS4 P35
G.Skill Pc800 4gbpk
Sparkle 8800 GT
SuperFlower 500 K-14A

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #13 am: 21. Dezember 2006, 13:21:11 »
A64 3400+ 939 ;)

3200+ besser? hab je nur nen zalman 7700cu und will da auch nich weiter investieren...also wakü usw. xD

Soll sperrliche Aufrüstung sein^^ Und die Graka is die ok?
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline Budweiser

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 599
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #14 am: 21. Dezember 2006, 13:27:59 »
Mir schon klar das du einen 3400 für 939 willst aber ich hatte ihn nur für 754  ;)

Ja ein 3200+ soll auch ganz gut gehen , die Graka ist gut und dein CPU Kühler auch .

C2D 8200 @ 2,66 GHz
Gigabyte DS4 P35
G.Skill Pc800 4gbpk
Sparkle 8800 GT
SuperFlower 500 K-14A

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beiträge: 2.780
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #15 am: 21. Dezember 2006, 14:56:14 »
Also ich würde als CPU einen 3700+ nehmen, gehen gut zum OC und bleiben kühl, siehe Sig ;)

Also Graka, KEINE X1950Pro von Sapphire, weil bei denen ist ein kleines Massensterben aufgetreten. Die beste ist momentan die MSI mit 2 Slotkühler oder die Asus.

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #16 am: 21. Dezember 2006, 17:05:45 »
und schau mal bei den gebrauchten sachen im HWluxx forum vorbei!
da sind die preise teils deutlcih unter ebay!
und A64 gehen da im momenr bestimmr 5 pro tag raus.

ja nimm die asus das ist die beste!!!

es ei denn du willst nen Accelero haben aber der ist ja auch nicht so leise wie der Kühler der Asus.

und die asus ist auch noch eine der billigen!

Offline Skyscraper

  • Userredakteur
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beiträge: 589
  • MöP
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #17 am: 21. Dezember 2006, 17:33:14 »
Mein Vf-700-Cu passt der noch?

Da gibt es die oder die.

Also denn DFI Lanparty ultraD, 3700+ und die Graka....denke wenn ich den alten Kram verkauft habe, bekomm ich da noch so 150€ für...oder empfehlt ihr mir ein anderes Board?

3700+ finde ich bei hwl nirgends....aber ich denke ich werde ein ähnliche system wie morre aufbauen^^ mit nem 3200+ winchester....da dann auf 50°C alles rausholen...dann sollte das passen, oder?

DFI LP oder MSI K8N Neo4?
« Letzte Änderung: 21. Dezember 2006, 17:51:23 von Skyscraper »
Gruß Skyscraper


________________________________________________________________________________________________________________

Wie Albert Einstein einmal sagte:
Fantasie ist immer wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beiträge: 1.460
Re: AGP Graka kauf
« Antwort #18 am: 21. Dezember 2006, 19:37:21 »
also du kannst erstmal die ohne CF nehmen weil die brücken brauchst du ja nciht mit nur einer karte!

den zalman brauchst du nicht mehr :D

ich hab den auch hier liegen aber die asus ist im windoof unhörbar und beim games nur zu hören wenn man drauf achtet.

also der zalman ist standard mäßig lauter als der kühler der asus!

und bei mir wird die karte max. 75° grad warm das finde ich voll in ordnung da drauche ich keinen zalman!
dafür lohnt es sich nicht die garantie zu opfern

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beiträge: 2.780
« Letzte Änderung: 21. Dezember 2006, 21:05:02 von SeLecT »