Autor Thema: Stromverbrauch des PC´s  (Gelesen 20143 mal)

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beitrge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #20 am: 26. September 2006, 00:05:57 »
bei einem pc ist die verlustleistung mit der stromaufnahme gleichzusetzen, denn was wird nicht zu wärme? richtig, alles wird beim pc zu wärme umgewandelt

Offline amduser

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beitrge: 314
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #21 am: 26. September 2006, 05:48:06 »
trotzdem kann nen pc nicht mehr energie in wärme ungewandelt werden als er verbraucht ..., sonst hätte man ja quasi nen perpetuum mobile. außerdem hängt  davor immernoch nen netzteil das nen sensationellen wirkungsgrad von gerade 70% hat bei mir ...

Offline Dark Obsecraere

  • Der Philosoph
  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beitrge: 535
  • Stabilitäts-Junkie
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #22 am: 26. September 2006, 13:12:28 »
trotzdem kann nen pc nicht mehr energie in wärme ungewandelt werden als er verbraucht ..., sonst hätte man ja quasi nen perpetuum mobile. außerdem hängt  davor immernoch nen netzteil das nen sensationellen wirkungsgrad von gerade 70% hat bei mir ...
Außer du tust mit der WaKü der Umwelt wärme entziehen und über die Kühler abgäben. :engel:

Offline amduser

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beitrge: 314
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #23 am: 26. September 2006, 15:00:20 »
vieleicht ist dazu ne inno wakü im stande. wer weis  :help:.

Offline 4th Floor

  • hat ne Kompressorkühlung
  • *
  • Beitrge: 534
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #24 am: 26. September 2006, 20:05:45 »
trotzdem kann nen pc nicht mehr energie in wärme ungewandelt werden als er verbraucht ..., sonst hätte man ja quasi nen perpetuum mobile. außerdem hängt  davor immernoch nen netzteil das nen sensationellen wirkungsgrad von gerade 70% hat bei mir ...
Außer du tust mit der WaKü der Umwelt wärme entziehen und über die Kühler abgäben. :engel:
Genau das passiert, wenn du zu einem Titan Durchlaufkühler zusätzlich noch einen konventionellen Radiator im Kreislauf hast - dein PC fungiert als Klimaanlage, indem er über den einen Radi Wärme aus der Luft aufnimmt, weil die Wassertemperatur ja unter der Lufttemperatur liegt.
« Letzte nderung: 26. September 2006, 20:06:33 von 4th Floor »
[19:39] Marsman: die aktuallisieren das noch per hand 
[19:40] Marsman: nen 1 euro jobber is günstiger alsn rechenzentrum :-D

Krieg ist Frieden
Freiheit ist Sklaverei
Ignoranz ist Stärke

Offline amduser

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beitrge: 314
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #25 am: 28. September 2006, 06:22:12 »
die frage ist nur, wieviele haben nen durchlaufkühler hier?

ps. wieso muss es denn ausgerecht nen titandurchlaufkühler sein. gibt da doch deutlich mehr auswahl  :rogue:.

Offline Desert_Eagle

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beitrge: 403
  • Der letzte Cowboy
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #26 am: 22. Oktober 2006, 10:47:33 »
OS: Win XP Prof.
CPU: Intel Xeon DP 5030
Mainboard: Tyan Tempest 5000PX
Ram: 2x 1GB Kingston PC2-667 FB-Dimm
Grafikkarte: EVGA GeForce 7900GT
Netzteil: Enermax Liberty 400W
Festplatte: Samsung SP2504C
Festplatte: Samsung SP2504C
Festplatte: Samsung SP2504C
Festplatte: Samsung SP2504C
Festplatte: Samsung HD160JJ
Festplatte: Samsung HD160JJ
Soundkarte: Creative SB Audigy 2 ZS

Idle: 200W
3DMark: 250W
100% CPU-Last: 270W

Monitor: Samtron 76BDF
75W


Kein Ding ohne ING!

Offline Hellshooter

  • Hat nen geilen Arsch
  • *
  • Beitrge: 995
  • Das konnt ich mal
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #27 am: 22. Oktober 2006, 11:25:34 »
die frage ist nur, wieviele haben nen durchlaufkühler hier?

ps. wieso muss es denn ausgerecht nen titandurchlaufkühler sein. gibt da doch deutlich mehr auswahl  :rogue:.

sag mal bitte welche es noch gibt. bisher hab ich nur Titan gefunden


Zitat: "Prime läuft, die CPU schwitzt, die Wakü kocht und ich bin Glücklich :P"


Intel Core2 Quad Q6600 GO, Nvidia Geforce 8800GT Leadtek, Cellshock DDR2 1150(Redline), Gigabyte X38 DQ6, Nexxos XP HighFlow, Laing DCC, Airplex 240,MagicCool Extrem Tripel 360

Offline senseo

  • hat nen Ventilator
  • **
  • Beitrge: 40
  • ABFERT - Weil ich es kann!
    • k.Nicl
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #28 am: 22. Oktober 2006, 13:09:41 »
Pentium 4-B Northwood 2,66GHz
1024MB DDR-333 (2x 512)
Geforce 4 Ti 4200 AGP 8x @ 275/500
Seagate Barracuda 7200.7 120GB
Seagate Barracuda 7200.9 300GB
Netzteil: FSP-250W

Leistungskontrolle geschieht per RM Clock Utility, welches den Prozessor zwischen 657 und 2666MHz taktet.
Leistungsmessung erfolgt durch Serd Energiekosten-Messgerät "EKM 2000"
Idle: 140W
Last: 185W
19"-TFT: 30W

Offline Budweiser

  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beitrge: 599
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #29 am: 01. November 2006, 11:33:23 »
OS: Win Prof Home
CPU: Core E6300
Mobo: Gigabyte 965p-DS4
graka: XFX 7900 GX2
Ram: 2 * 512 MB OZC pc2 6400
HDD1: 250GB 7200 U/min Samsung Spinpoint
Netzteil: Superflower SF 500K 14A
DVD-Laufwerk/Brenner: Benq ......
Monitor: Samsung SyncMaster 1100p

Mit am Stromkreislauf angeschlossen : Fritzbox fürs DSL diese Geräte auf Stand By : Drucker , Anlage , Surroundsystem

Idle :  314 Watt
Last : folgt noch

mit einem Energy Check 3000 gemessen .
« Letzte nderung: 28. Januar 2007, 13:41:40 von Budweiser »
C2D 8200 @ 2,66 GHz
Gigabyte DS4 P35
G.Skill Pc800 4gbpk
Sparkle 8800 GT
SuperFlower 500 K-14A

Offline mad1120

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.062
  • wohnt hier
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #30 am: 12. Januar 2007, 20:04:13 »
OS: WinXP Prof
CPU: Core E6400@3,28Ghz
Mobo: Asus P5B deluxe
graka: 7800GTX
Ram: 2GB Cellshock DDR2800@ 2,25Volt 810Mhz @4-4-4-8
HDD: 2x200GB Samsung
Netzteil: Bequite 520Watt
DVD-Laufwerk/Brenner: LG H10N

Messung erfolgte ohne Monitor.
Idel: 155Watt
Load Aquamark3: 230Watt
Laod Orthos: 193Watt

ach auch intressant:
PC aus 15Watt
und das für´s nix machen  :aua:
« Letzte nderung: 12. Januar 2007, 20:06:34 von mad1120 »
mein flickr account
90% aller Attentäter konsumieren 24 Stunden vor ihrem Anschlag Brot.
--> Also Brot ist gefährlich, verbietet Brot !!

Offline dnator

  • hat ne DualRadiWakü
  • ***
  • Beitrge: 97
  • Wakü Bastler
    • Sethlan
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #31 am: 12. Januar 2007, 23:09:30 »
OS:WinXP Prof.
Opteron 165 @ 2600Mhz 290*9@ 1,35V
DFI Lanparty NForce 4 SLI-DR Expert NB @ 1,6V
Geforce 7800 GT
1 Gb MDT DDR 1
9*HDD
2*DVD/CD Brenner
Tagan TG480-U01
nur das reine Sys ohne Pumpe und Monitor

Idle:204W
Load:280W X3 2*SuperPi Small ftts
Load:310W X3 Benchrun+SuperPi Small ftts
Load:340W 2*SuperPi Small ftts + Aquamark 3


Gibt es eigentlich nen Benchmark/Stresstest für Hdds?
 mich würden Ergebnisse interressieren in denen alle HDDs meines Systems gleichzeitig angesprochen werden...
« Letzte nderung: 28. Januar 2007, 20:33:57 von dnator »

Offline efferman

  • Redaktionsleiter
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beitrge: 4.657
  • Erfinder der "Festolatten"
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #32 am: 28. Januar 2007, 13:56:21 »
Windows XP Home
Athlon 64 X2 4800+@2640mhz
2 Gig OCZ DDR400
Abit AN8-32X
Expertvision/Palit 8800GTX@ default
2 Festplatten
2 DVD Laufwerke
2x Papst 6202 N
Seasonic M12 700
Boot250Watt
desktop195-202Watt
3Dmark2001 SE : 330 Watt
3Dmark2006 : 329 Watt
AtiTool 3d View : 345 Watt
Das gleiche mit ner 7300LE
Desktop 120 Watt
« Letzte nderung: 02. Februar 2007, 12:44:53 von efferman »

Offline EXODOS

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beitrge: 296
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #33 am: 28. Januar 2007, 14:05:34 »
XP PRO
Intel E6400
2 gig G.Skill
Asus P5B DLX
Msi 7800gt
2 Seagate Festplatten
1 DVD Brenner
8 Lüfter 6 120er 2 80er + Lüftersteuerung
Enermax 400watt gemoddet auf Silent

@ standardtakt
idle 150W
last 175W
@ 3600mhz
idle 180W
last 230W
Asus P5B Deluxe Wifi
Intel E6400 @ 3600mhz bei 1,4V
G.Skill F2-6400PHU2-2GBHZ @ 450mhz bei 4-4-4-12 2,2V
Msi 7800GT

Offline M0rre

  • Singlestagebesitzer
  • *****
  • Beitrge: 1.460
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #34 am: 28. Januar 2007, 20:28:02 »
Ihr habt ja alle Öffen die als Heizung zählen :D

naja meiner braucht im

idle zwischen 90 und 100

und bei last 180 bis 190.


joa das system:

ASUS A8R-MVP
AMD 64 3200+@std@1.25Vcore
1gb G.Skill Ram
ASUS EAX1950PRO
Samsung SP1614N
DVD-LW
DVD-Brenner
Audigy 2ZS
BeQuiet 400W P4


und mit Moni (19"TFT) und boxen (2.1 kp wieviel watt) sinds 20watt mehr

Offline Desert_Eagle

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beitrge: 403
  • Der letzte Cowboy
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #35 am: 19. Mai 2007, 18:12:02 »
Hier mal die Werte von meinen letzten beiden Rechnern:

Iwill DCA200N
2x Intel P3 Xeon 1GHz
2x 256MB PC800 Rambus
Elsa TNT2
Audigy2 ZS
HEC 300W
Samsung SP0802N
Pioneer 120SZ

Idle: 75W
Volllast: 130W


Tyan Thunder i860 (S2603)
2x Intel Xeon DP 1.7GHz
2x 256MB PC800 Rambus
Sapphire X1600Pro 256MB
Samsung SP0802N
Pioneer 120SZ
Enermax Liberty 400W

Idle: 120W
Vollast: 235W


Kein Ding ohne ING!

Offline Iceberg

  • Moderator
  • hat sich nen Bong gebaut
  • **
  • Beitrge: 590
  • Kaltmachereiskaltmacher!
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #36 am: 19. Mai 2007, 19:54:34 »
bei einem pc ist die verlustleistung mit der stromaufnahme gleichzusetzen, denn was wird nicht zu wärme? richtig, alles wird beim pc zu wärme umgewandelt

naja, alles nu auch wieder ned :kratz:
was ist denn mit den ganzen Strahlungen über die sich die ganze (Analoge^^) Welt beschwert? Das Licht vom Bildschirm? Reibung bei Festplatte und Lüfter (Luftwiderstand, mechanische Reibung), Kriechströme zwischen den Datenleitungen, Magnetfelder die sich entwickeln usw.
müsstest du eigentlich hier noch am besten von uns allen wissen.

klar, der Großteil geht in Wärme über. Das von mir genannte ist wirklich nur ein Bruchteil. Aber man kann trotz dem nicht sagen ALLES wird in Wärme umgewandelt.

I am nerdier than 97% of all people. Are you a nerd? Click here to find out!


Das ist keine Echtzeit, DAS IST ZUKUNFT!!

Als ich mit dem Zug nach Cham kahm war der für Fuhrt schon fuhrt. Auch den nach Erlangen kann ich jetzt nicht mehr erlangen...

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beitrge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #37 am: 19. Mai 2007, 20:37:19 »
strahlungen liegen im bereich <100mW, das licht vom bildschirm auch in der größenordnung bruchteile eines watts. reibung in festplatten und lüftern wird quasi 100%ig in wärme umgewandelt, die schallenergie lässt sich echt vernachlässigen. evtl. muss ein weiteres bruchteil eines watts abgezogen werden, da die kinetische energie des luftstroms berücksichtigt werden muss, aber auch nur die luft, die tatsächlich geschaufelt wird. das macht vielleicht 1 watt, der da berücksichtigt wird, in der summe ist das im worst case 2 watt, die dir da in der energiebilanz fehlen.ausgleichsströme über erdschleifen würde ich mal weglassen, da diese in beide richtungen auftreten können und somit auch die im pc abgegebene energie steigern können aber auch umgekehrt

Offline BurnIn

  • hat ne SingleRadiWakü
  • **
  • Beitrge: 64
  • Selfmade Bastler
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #38 am: 02. August 2007, 10:47:28 »
gemessen mit Voltcraft Energy Check 3000
Betriebssystem   Microsoft Windows XP Professional
CPUID CPU Name   Intel Core Duo 2 6750
CPU Takt   3200 MHz¦nbsp; (Original: 2667 MHz, overclock: 20%)
Motherboard Name   Gigabyte P35 DS3   
Arbeitsspeicher   2048 MB
Grafikkarte   Zotak 8800 GTX (768 MB)
Netzteil¦nbsp; beQuiet! 530Watt
Monitor   IIYAMA ProLite E2200WS-B [22" LCD]   
Soundkarte   Creative Audigy 2 ZS
Festplatte   Hitachi RAID 0 STRIPE (230 GB, SATA)
Festplatte   SAMSUNG (160 GB, SATA)
Optisches Laufwerk   BENQ DVD DD DW1625
Optisches Laufwerk   TOSHIBA DVD-ROM SD-M1912   
Peripheriegeräte   
Laing Wasserpumpe
USB-Geräte   HP Scanjet 2400
USB-Geräte   Microsoft Entertainment 7000
+ diveres


Idle 248 Watt
Last 302 Watt
Last Spiel 389 Watt



Grafikkarten Volt im Bios:
Last: 1,35V
Idle:  1,10V
AMD-Phenom II-X4 940@3,6GHz
Giga-790GP-Byte-DS4H
A-DATA-1066MHz 5-5-5-15

Offline Desert_Eagle

  • hat ne Eismaschine
  • *****
  • Beitrge: 403
  • Der letzte Cowboy
Re: Stromverbrauch des PC´s
« Antwort #39 am: 02. August 2007, 12:13:45 »
Mein aktuelles System:
E4300
Abit AB9
1GB PC2-533
6200LE
4x Samsung SP2504C
2x Samsung HD160JJ
Enermax Liberty 400W

Idle: 108W
Last: 138W


Kein Ding ohne ING!