Autor Thema: DDR2 RAM Empfehlung  (Gelesen 3084 mal)

Offline -a!pha-

  • hat ne SingleRadiWakü
  • **
  • Beiträge: 56
  • hardcore-noob :p
DDR2 RAM Empfehlung
« am: 22. November 2006, 20:40:42 »
Moin moin!

Ich möchte mir einen neuen Rechner zusammenstellen und bin mir unsicher beim RAM.

Es wird ein 680i Board mit einem 6600er.

Für den RAM wollte ich maximal 320 EUR ausgeben. Gerne auch etwas weniger.

Meine bisherige Wahl war der Gskill-Speicher http://www.h-h-e.de/pd-506852706.htm?categoryId=17

Andererseits interessiere ich mich auch für die neuen Cellshock Module. Ich habe momentan etwas wenig Zeit und würde gerne eine kurze Empfehlung haben, da ich nicht die Zeit finde alle möglichen Threads zu durchsuchen / mich durchs Netz zu klicken und Erfahrungsberichte zu lesen.

Danke für eure Mühe im voraus!!

Gruss
...Gruss -a!pha-

Offline SeLecT

  • kühlt mit ner Kaskade
  • *
  • Beiträge: 2.780
Re: DDR2 RAM Empfehlung
« Antwort #1 am: 22. November 2006, 20:47:22 »
Hast eigentlich schon die besten Module gesagt ;) Also musst dich nur noch entscheiden.

Offline -a!pha-

  • hat ne SingleRadiWakü
  • **
  • Beiträge: 56
  • hardcore-noob :p
Re: DDR2 RAM Empfehlung
« Antwort #2 am: 22. November 2006, 21:12:25 »
Kompatibilitätsprobleme gibt es nicht (zumindest bekannt?) ?

Welchen der Cellshock ?

Diese ? -> http://www.h-h-e.de/pd-1120423965.htm?categoryId=10

oder doch 1000er ??


Sonst noch Alternativmeinungen ??

Danke schonmal Select...
...Gruss -a!pha-

Offline BlueWulv

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 259
Re: DDR2 RAM Empfehlung
« Antwort #3 am: 22. November 2006, 21:44:24 »
Wenn ich mir den Preis so anguck kannst du dir auch den 1000er nehmen...
Gut angezogen der Preis für die 800er, allerdings sind die auch kaum verfügbar.

http://geizhals.at/deutschland/a217259.html



Ahja, hab bei Hardwareluxx gelesen, dass Cellshock demnächst ihre Speichermodule mit EPP ausstattet

Offline -a!pha-

  • hat ne SingleRadiWakü
  • **
  • Beiträge: 56
  • hardcore-noob :p
Re: DDR2 RAM Empfehlung
« Antwort #4 am: 22. November 2006, 23:22:26 »
Ahja, hab bei Hardwareluxx gelesen, dass Cellshock demnächst ihre Speichermodule mit EPP ausstattet

Oh das is interessant. Insbesondere wegen des 680i was ja EPP unterstützt m.E..
...Gruss -a!pha-

Offline BlueWulv

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 259
Re: DDR2 RAM Empfehlung
« Antwort #5 am: 23. November 2006, 07:00:36 »
CellShock-Speichermodule ab sofort mit EPP-Unterstützung
http://www.hardware-mag.de/news.php?id=39990


Also wenn du noch warten kannst, würde ich sagen, dass du nach denen mit EPP ausschau hälst.

Offline Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Re: DDR2 RAM Empfehlung
« Antwort #6 am: 23. November 2006, 15:12:37 »
Electric Programm Protection ??   hehe nein , natürlich Enhanced Performance Profile
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!