Autor Thema: Diskussion zum Kondensator-Artikel  (Gelesen 6645 mal)

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Diskussion zum Kondensator-Artikel
« am: 19. November 2006, 18:55:48 »
der Artikel kann hier eingesehen werden. Bislang ist es noch eine spontane Ideensammlung, einige sachen, wie ESR und Bauformen fehlt noch, aber ich würde mir auch sehr ein paar weitere anregungen (oder auch mal Einträge) von euch anschaun

Offline dennisstrehl

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 235
Re: Diskussion zum Kondensator-Artikel
« Antwort #1 am: 19. November 2006, 19:35:49 »
"Die Kapazität berechnet sich aus C=ε(0)*ε®*A/l."

Kann man sowas nicht als Bild einbinden, wenn mit Text nicht richtig darstellbar ist?
Am Artikel an sich habe ich nichts auszusetzen.

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: Diskussion zum Kondensator-Artikel
« Antwort #2 am: 19. November 2006, 19:40:28 »
mit dem formeleditor, wie man ihn aus der wikipedia kennt, habe ich mich noch nicht beschäftigt, werde ich jedoch zeitnah nachholen

Offline dennisstrehl

  • hat nen Monsterradi
  • ****
  • Beiträge: 235
Re: Diskussion zum Kondensator-Artikel
« Antwort #3 am: 19. November 2006, 19:46:50 »
Ist da bereits ein Formeleditor installiert? Dann könnte ich das auch eben machen.
Edit: Hab mich um die eine Formel schon mal gekümmert, hab aber gerade nicht viel Zeit.
« Letzte Änderung: 19. November 2006, 19:51:32 von dennisstrehl »

Offline Shadowstorm

  • hat ne SingleRadiWakü
  • **
  • Beiträge: 53
  • be water my friend !
    • Johannes-Online
Re: Diskussion zum Kondensator-Artikel
« Antwort #4 am: 19. November 2006, 22:10:57 »
Zum Kondensator im Wechselspannungskreis würde ich noch Xc = 1 / (2 * Pi *f * C) als den wirksamen Widerstand angeben.

Außerdem würde ich explizit darauf hinweisen, das ein entladener Kondensator im Einschaltmoment einer Schaltung als Kurzschluss wirkt.
« Letzte Änderung: 19. November 2006, 22:11:21 von Shadowstorm »
- Intel Core 2 Duo E6600 - Abit AW9D-Max - 4 GB CellShock PC8000 5-5-5-15 -
- Connect3D X1950XTX - WD Raptor 150GB - be quiet! Dark Power Pro 530W -
Wassergekühlt: CPU, RAM, Northbridge, Southbridge, Spannungswandler, Graka
www.johannes-online.de

Offline nemon

  • Administrator
  • kühlt mit Trockeneis
  • ******
  • Beiträge: 1.628
  • Da bin ich wieder
Re: Diskussion zum Kondensator-Artikel
« Antwort #5 am: 19. November 2006, 22:22:03 »
würde ich angeben.

würde ich explizit darauf hinweisen
weis doch selbst drauf hin, jeder hat im wiki die editierrechte. änderungen müssen hier nicht beantragt werden, sondern können nacg rigenem ermessen eingefügt werden!