• Portal
  • News
  • Microsoft Office Preise bekannt geworden
Microsoft Office Preise bekannt geworden
Geschrieben von Hellshooter   
Sunday, 3. December 2006

Nachdem bereits vor kurzem die Preise für Microsofts neues Betriebssystem "Windows Vista" bekannt gegeben wurde n, kam heute auch eine Preisliste für das Büropaket "Microsoft Office" an die Öffentlichkeit.

Wie schon bereits bei "Windows Vista" hat sich Microsoft auch hier stark gesteigert und bietet nun 8 anstatt von bisherigen 3 Office Paketen an. Erscheinen werden folgende Versionen:

  • Office Ultimate 2007 ($679/$539)
  • Office Enterprise 2007 (Volumenlizenz)
  • Office Professional Plus 2007 (Volumenlizenz)
  • Office Professional 2007 ($499/$329)
  • Office Small Business 2007 ($449/$279)
  • Office Standard 2007 ($399/$239)
  • Office Home and Student 2007 ($149/–)
  • Office Basic 2007 (OEM)


Zu beachten ist hierbei das die Versionen Office Enterprise, Office Professional Plus sowie Office Basic nicht frei im Handel verfügbar sein werden. Microsoft Professional Plus und Enterprise sind nur für Großkunden mit Volumenlizenzen und Office Basic wird als OEM Version auf dem Markt erscheinen.

Der erste angegebenen Preis ist der Preis für eine Vollversion der Zweite der für ein Update. Ein Update darf jeder Besitzer von Works ab 6.0, Works Suite ab 2000 und Office sowie Office-Einzelprogramme ab 2000 (einschließlich XP) durchführen. Der Umfang der mitgelieferten Programme unterscheidet, wie auch schon bei allen vorangegangenen Office Versionen, vom erworbenen Paket. Neu ist hier dass die Version Office Home und Student nun auch für alle Heimanwender geöffnet wurde. Dies war bei Office 2005 nicht der Fall. Hier musste der Heimanwender die deutlich teurere Office Standard Version erwerben. Leider wird in der "Office Home and Student Version" aber das beliebte Programm Microsoft Outlook nicht mehr mitgeliefert.

Auch wurde bekannt dass es so genannte "Systembuilder" Versionen geben wird, die dann allerdings keine aufwendige Verpackung sowie keinen telefonischen Kundendienst von Microsoft besitzen. Die Preise für diese Versionen sind deutlich geringer als die oben genannten.

  • Office Ultimate 2007 (710€/600€)
  • Office Ultimate 2007 Schüler (270€/–)
  • Office Professional 2007 (530€/350€)
  • Office Professional 2007 SB (275€/–)
  • Office Professional 2007 Schüler (190€/–)
  • Office Small Business 2007 (470€/295€)
  • Office Small Business 2007 SB (215€/–)
  • Office Standard 2007 (415€/255€)
  • Office Standard 2007 Schüler (150€/–)
  • Office Home and Student 2007 (130€/–)

Diese Preise sind so aber noch nicht von Microsoft bestätigt . 

Noch günstiger ist hier allerdings OpenOffice das völlig kostenlos zum Download angeboten wird und sich nicht hinter Word und Excel verstecken braucht. Optisch kann es der neuen Office Version allerdings nicht das Wasser reichen.

 

 

Quelle: computerbase

 


Letzte Aktualisierung ( Sunday, 3. December 2006 )
 

Copyright © 2006 Eiskaltmacher.de, Alle Rechte vorbehalten
Design by maxigs


System Infos:

CMS: Joomla (GNU/GPL)
Forum: SMFLewisMedia)
Gallery: Gallery (GNU/GPL)
Wiki: DokuWiki (GNU/GPL)
Hosted by maxigs